3/4 aus der Serie dahoam vs. Vancouver: Bayerisch

Auch wenn ich hier fast durchgängig in Hochdeutsch schreibe, a bisserl an Dialekt hab i scho 🙂 Und so ein Dialekt dringt auch durch Familie und Freunde, 8000 km von daheim weg, zu mir rüber. Es gehört einfach zur Heimat dazu. Deswegen ist es immer schön, auf Skype gewohnt vor sich hinzuratschen 🙂 Und wieder „Rengschbuag“ statt „Regensburg“ und „Servus“ statt „Bye“ zu sagen. Es ist nicht nur ein Gerücht, dass Bayerisch der wunderbarste Dialekt ist!

Even if I am writing in high German, I still have my accent from back home. The Bavarian accent. And this accent brings a lot of family and friends to me, even when I am 8000 km away from home. It is simply a part of Home. And therefore, it is always lovely to chat in Skype in a way that I am used to the most 🙂 Saying „Rengschbuag“ insted of „Regensburg“ and „Servus“ instead of „Bye“.  It is not just a rumour that Bavarian accent is the best one!

So viel ich mein Bayerisch schätze, so sehr bin ich von der Vielfalt der englischen Sprache und deren Akzenten begeistert. Australier hören sich soooo anders an als Briten! Ich konnte das bevor ich hier war nicht unterscheiden 😀 Ich kann mich endlich besser ausdrücken, meinen Wortschatz erweitern und verstehe doch hin- und wieder einen Witz 🙂

As much as I appreciate my Bavarian Accent,  I am stoked from the variety of English and its accents. Aussies sound soooo different than British! I couldn’t tell the difference befor I arrived here 😀 Finally I can express myself better, extend my vocabulary and understand a joke from time to time 🙂

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s